[Blogger empfiehlt Buch] Weihnachtsedition 2016 | 3. Advent

11 Dez

Einen wunderschönen 3. Advent, meine Lieben! So schön das Wetter die letzten Tage auch war, heute ist es nur regnerisch. Mehr Zeit also, sich mit Büchern zu beschäftigen. 🙂

wordswag_1479986684848

Empfehlung von Sonja, A bookshelf full of sunshine:

Engel der Nacht – Becca Fitzpatrick

Engel der Nacht 1 von Becca Fitzpatrick

Bald ist Weihnachten und ich denke, die meisten haben schon eine lange Bücherwunschliste. Für alle, die noch etwas Platz haben, kann ich eine Urban-Fantasy-Geschichte empfehlen, die nur so vor Sarkasmus trieft. Es geht um dunkle Geheimnissse, Engel, erwachsen werden und natürlich gibt es eine Liebesgeschichte. Danach hat der ein oder andere mit Sicherheit einen neuen Bookboyfriend.
»Engel der Nacht« erzählt die Geschichte rund um Nora, die das Gefühl hat, dass der Neue in der Klasse sie stalkt. Immerhin weiß Patch ganz schön viel Privates über sie und taucht zu den unpassendsten Gelegenheiten auf. Ganz schön frech ist er auch noch – und unheimlich. Nora wird das Gefühl nicht los, dass er ihr was antun möchte und hinter seinen sarkastischen Sprüchen die ein oder andere Wahrheit steckt.
»Patch wasn’t the kind of guy mothers smiled on. He was the kind of guy they changed the house locks for.«

Ich kann euch nur empfehlen, das Buch auf Englisch zu lesen, da der Humor im Original einfach unschlagbar ist. Die beiden Protagonisten sind unglaublich schlagfertig und versprühen den typischen YA-Highschool-Flair.

»I don’t go out with strangers,« I said.
»Good thing I do. I’ll pick you up at five.«

Natürlich trägt Patch sein ganz persönliches dunkles – und auch egoistisches – Geheimnis mit sich herum, das Nora gegen Ende wirklich in Gefahr bringt. Ob er seine Pläne durchzieht und ob die beiden sich am Ende vielleicht doch mögen, müsst ihr natürlich selbst rausfinden.

»You want me to come clean, I will. I’ll tell you everything. Who I am and what I’ve done. Every last detail. I’ll dig it all up, but you have to ask. You have to want it. You can see who I was, or you can see who I am now. I’m not good,« he said, piercing me with eyes that absorbed all light but reflected none, »but I was worse.«

Somit: Einen frohen dritten Advent mit einer Geschichte zum Gruseln und zum Lachen.

Sonja
advent
Empfehlung von Vanessa, Buchtempel:
Zimtzauber – Katrin Koppold
zimtzauber

Zur Weihnachtszeit hat man oft viel Stress, kümmert sich um die Dekoration, Kekse wollen gebacken werden und Geschenke eingekauft. Da kommt man oft nicht so zum Lesen, wie man das am liebsten will. Doch für eine Kurzgeschichte sollte man sich immer Zeit nehmen können. Daher habe ich mich ganz bewusst für eine entschieden. Hier steht nicht nur Weihnachten im Vordergrund, sondern auch der Humor wird nicht vergessen.

Unsere Protagonistin Elisa ist Buchhändlerin. Eigentlich ist sie nicht abergläubisch, doch seitdem sie den Schornsteinfeger verletzt hat, ist sie vom Pech verfolgt. Dies bestätigt ihr auch noch die Wahrsagerin auf einer Scheidungsparty. Elisa muss alles wieder geradebiegen. Doch leider hat sich der Schornsteinfeger in die Berge in ein Luxushotel verkrochen. Kurzerhand beschließt Elisa ihm zu folgen, davon ist er überhaupt nicht begeistert. Doch Elisa gibt nicht auf …

Die Geschichte macht so viel Spaß zu lesen. Man hat so viel Mitleid mit Elisa, weil alles nur noch schief geht, aber genau das sorgt für lustige Szenen. Doch Katrin Koppold zeigt natürlich auch eine Seite, die etwas tiefer geht und die Kulisse wird sehr schön beschrieben. Wir befinden uns in den Bergen, in einem Luxushotel. Es ist winterlich und weihnachtlich geschmückt. Alles, wo man selber gerne seine Zeit verbringen will. Doch leider ist Elisa nicht zum Erholen hier und zudem muss sie auch noch tief in die Tasche greifen, um sich diese eine Nacht überhaupt leisten zu können. Da es eine Kurzgeschichte ist, will ich gar nicht so viel verraten, denn sonst würde ich zu viel vorwegnehmen.

Wer gerne mal abschalten will, sollte zu „Zimtzauber“ von Katrin Koppold greifen.

Vanessa

Kommentare? Immer her damit! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: