Regalfutter 1/2016

16 Jan

Auf anderen Blogs lese ich immer total gerne, welche tollen Bücher bei den Bloggern eingezogen sind. Daher habe ich mir das auch vorgenommen. Neues Jahr, neue Beiträge – und so.🙂

Regalfutter_Logo

Meine ersten Neuzugänge in diesem Jahr sind etwas ernährungs- und fitnesslastig. Woran das wohl liegt? *hüstel*

2016-01-16 14.11.37

Aus diesem Buch habe ich bereits einige Inspiration fürs Essen gefunden und auch
ein leckeres Brot-Rezept. Es gefällt mir richtig gut. So wie alle Bücher von GU.

***

2016-01-16 14.14.44

Und noch einmal Koch-Inspiration mit Low Carb Rezepten.

***

2016-01-16 14.13.15

Gemeinsam mit einer lieben Freundin habe ich mit POP Pilates von Blogilates
begonnen. Ganz frisch ist dazu auch das Buch von Cassey Ho, der Fitnesstrainerin/Betreiberin
des Blogs erschienen. Ich konnte es mir eben in einer Buchhandlung abholen.
Cassey ist nicht nur eine unglaubliche Motivatorin, die in den Videos auch immer sehr
viel positive Energie ausstrahlt, sondern gibt auch tolle Tipps für jeden Tag.
Ich bin gerade ein ganz großer Fan von ihr. Die Workouts machen Spaß und man
benötigt keinerlei Hilfsmittel.

***

2016-01-16 14.12.19

Um mein Essverhalten besser in den Griff zu bekommen, schreibe ich im Moment
auf, was ich esse. Dafür hatte ich bisher ein kleines schwarzes Notizbuch, in das
ich aber nie gerne reingeschaut habe. Außerdem brauchte ich noch etwas, um meine
Sportaktivitäten zu notieren. Ich habe länger gesucht und bin dann schließlich doch
bei dem Blogilates Planer für 2016 hängen geblieben. Er ist einfach wunderschön!❤
Und vor allem genau das, was ich gesucht habe. Noch ein paar Bilder vom Inhalt:

PhotoGrid_1452947763099  PhotoGrid_1452947947814  PhotoGrid_1452948412318

***

2016-01-16 14.14.06

Dieses wunderschöne Glücklichmacher-Buch habe ich bei Andrea von Books – my Passion
entdeckt. Genau das Richtige, um zwischendurch darin zu schmökern.
Die Sachen vom moses. Verlag liebe ich sowieso.

***

2016-01-16 14.10.50

Überraschend erreichte mich dieses wunderschöne Buch vom Verlag.
Seit der Frankfurter Buchmesse bin ich schon neugierig darauf. Und falls ihr es auch lesen möchtet,
schaut euch doch mal meine aktuelle Aktion an.

Sabrina

5 Antworten to “Regalfutter 1/2016”

  1. buecherstoeberia 16. Januar 2016 um 17:51 #

    Der Planer ist ja total cool!🙂

    Gefällt mir

  2. Nadine 17. Januar 2016 um 11:32 #

    Über Low Carb für Faule bin ich auch schon gestolpert, aber war mir ehrlich gesagt unsicher. Was für Rezepte gibt es den in dem Buch?

    LG Nadine

    Gefällt 1 Person

    • bookwives 20. Januar 2016 um 16:59 #

      Hallo Nadine!
      Oh, es gibt einiges, was ich schon probiert und für gut befunden habe. Zum Beispiel das Brot – sehr lecker, aber auch leider nicht günstig. Puten-Ziegenkäse-Cannelloni und Zitronenhähnchen auf Spinat zum Beispiel gehören zu meinen Lieblingsgerichten.
      Bei Amazon kannst du einen Blick auf den Inhalt werfen. Vielleicht hilft dir das bei deiner Entscheidung.

      Grüße
      Sabrina

      Gefällt mir

  3. FrauWolkenweiss 2. Februar 2016 um 17:52 #

    Hallöchen liebe Sabrina!

    na da bist du aber ganz schön motiviert! Möchtest du von deiner Motivation nicht gerne etwas abgeben? Könnte ich sehr gut gebrauchen😀. Low Carb hat mir persönlich schon viel gebracht. Habe einmal innerhalb von 3 Monaten ziemlich viel abgenommen und es dann jahrelang gehalten. Aber irgendwie hat sich Low Carb nicht mit meinem Arbeits- und Büroalltag vertragen und nun bin ich auf weightwatchers umgestiegen. Nunja ich hoffe, dass es dir besser ergeht als mir. Ein neues Lebensgefühl ist es sicherlich!

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinen weiteren Neuzugängen!

    Ganz liebe Grüße,
    Deborah

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: