{GastRezension} Berlin City Girls. Verbotene Nächte | Janne Palmer

13 Jan

Berlin City Girls Verbotene Nächte

Autor:  Janne Palmer
Titel: Berlin City Girls. Verbotene Nächte
Seitenzahl: 208 Seiten
ISBN: 978-3-596-81250-9
Verlag: Fischer
Veröffentlichung: 11. Dezember 2014
Leseprobe
>>Kaufen<<

Janne Palmers Debütwerk ist der Beginn einer Reihe. Wie der Titel schon verrät, geht es um das Berliner Hipster-Leben, angesagte Clubs, heiße Partys, aufregende Bekanntschaften und chaotisches WG-Leben.
Die Mädelsclique Anouk, Franziska und Paulin suchen nach einem neuen Mitbewohner. Nach seltsamen Bewerbern entscheiden sie sich dazu, dass Franziskas langjähriger Freund Joel einziehen soll. Ob das eine gute Idee war?
Anouk verliebt sich unglücklicherweise in ihn, doch versucht sie, ihre Gefühle zu verdrängen.

Warum sie sich in verliebt und ihn nicht aus dem Kopf bekommt, ist für mich schwer zu begreifen.
Die Personen sind meiner Meinung nach unnahbar. Es werden wenige Charaktereigenschaften oder Hintergrundinformationen geliefert. Das machte es mir schwer, mit Herz bei der Sache zu sein. Auch dass das Ende vorhersehbar und leider nicht spannend war, ist für mich ein Manko. Außerdem hätte ich mir gewünscht, etwas mehr „Berlin City Feeling“ vermittelt zu bekommen.
Ansonsten hat sich das Buch locker lesen lassen – was auch an der geringen Seitenzahl liegt. Den umgangsprachlichen Sprachgebrauch empfinde ich hier angenehm und passend.
An den Emotionen könnte die Autorin noch etwas arbeiten und tiefgründiger gehen, damit der Leser zuhause mitfühlen kann.

Für mich ist das Buch so, als würde ich vor dem Fernseher sitzen und „Berlin Tag und Nacht“ schauen. Entweder man mag es, oder nicht. Ich mag es eher nicht. Das Buch konnte mich nicht überzeugen. Weder die Charaktere noch die Story konnten mir Überraschendes bieten.

Lisa

Kommentare? Immer her damit! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: