{Blogtour} Opal. Schattenglanz | Katys Kreative Obsession | Blogtagebuch Kapitel 3

29 Apr

Logo Entwurf 1

Hey Leute, hier ist Katy. DIE ECHTE KATY!


Ihr fragt euch, was das jetzt soll? Nun, das kann ich euch sagen: ist es euch denn nicht seltsam vorgekommen, dass ich in den letzten Tagen so von Daemon geschwärmt habe? Nein!? Das kann ich nicht glauben. Leute, ihr kennt mich doch!
Dieser selbstverliebte, arrogante, süße, blöde, eingebildete, übergeschnappte und super dämliche Vollarsch hat einfach meinen Blog gehackt und Beiträge gepostet! Ich dachte gerade eben, mir platzt der Arsch!!! Geht’s wohl noch? Was denkt der sich eigentlich? Der spinnt doch, wirklich! Traummann! Pah! Das ich nicht lache!

Puh, jetzt muss ich mal tief durchatmen… Das tue ich dann jetzt mal… Mein Blutdruck und Puls müssen sich wieder beruhigen und normalisieren, bevor ich einen ordentlichen Beitrag verfassen kann…

Aaaaalso, so langsam bin ich es wirklich leid, meine Mutter immer wieder anlügen zu müssen. Das fühlt sich einfach nicht richtig an. Ihr wisst, was ich meine, oder? Trotzdem ist es besser, diesen seltsamen „Vorfall“ erst einmal nicht zu erwähnen. Aber die Sache mit Will, hach, das kann und will ich eigentlich nicht länger verschweigen. Doch was soll ich ihr bloß sagen?
Sie liegt mir dauernd in den Ohren, dass ich wegen meiner Stimme mal zum Arzt gehen soll.
Ich glaube übrigens, dass wenn man ungesunde Sachen im Stehen isst, etwas mehr Kalorien verbrennt. Das ist doch eine schöne Vorstellung, oder? In letzter Zeit habe ich nämlich monstermäßigen Hunger. Und wenn ich mir das einrede, fühle ich mich direkt besser.
Ich wollte dann was im Internet recherchieren. Doch statt auf das gewünschte Ergebnis zu kommen, bin ich nun bestens über die griechische Mythologie informiert. Großartig. Nicht.

Und ach, der Schnee! Es sieht draußen gerade so wunderschön aus!  Ich habe einen Schneemann gebaut und auch noch einen Schneeengel gemacht. Der Idiot von nebenan kam dazu und fand das wieder mal lächerlich. Doch ich habe ihn dazu bekommen, auch einen zu machen. Hehe. Doch der Schneeengel sah einfach perfekt aus – im Gegensatz zu meinem. So ein Angeber!
Wenn ich ihn sehe fällt mir auch immer wieder ein, wie sehr ich doch Dee vermisse. 😦 Und das macht mich wieder richtig traurig. Ich glaube auch, dass die Sache mit Dawson sie noch mehr fertig macht.
Und dann ist Daemon wieder nett und beinahe süß. Und mein Herzchen macht dann immer so Sprünge. Das ist doch verrückt. Eigentlich ist er wirklich ein absoluter Arsch! Nicht nur eigentlich. Er IST ein Arsch!
Vielleicht sollte ich mich mal einer Gehirnwäsche unterziehen. Das ist doch nicht normal.

Außerdem bin ich einfach noch total sauer auf ihn! Er hat einfach meinen Blog gehackt!
Ich muss mir da was überlegen…

Eure Katy

Schaffen es Dee und Katy, sich wieder anzunähern? Was ist das für ein seltsamer Vorfall? Wo ist Dawson und was ist mit ihm?  Morgen darf Katy bei Kates Leselounge ran, da gibt es bestimmt mehr Informationen für euch.

Opal Tour

 ***

UPDATE: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH AN 

KATIS BÜCHEROLYMP!

GEWINNSPIEL

Wie sollte eine Strafe für Daemon in diesem Fall wohl aussehen? Was würdet ihr ihm an Katys Stelle an den Kopf werfen? Wenn ihr das Bedürfnis habt, ihn mal so richtig zu beschimpfen, lasst es raus. 🙂

Teilnehmen können alle Personen mit einem festen Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unter allen, die unsere Tour fleißig verfolgen, verlosen wir am Schluss ein Exemplar von „Opal – Schattenglanz“. Was ihr dafür tun müsst? Zu jedem unserer Beiträge stellen wir euch eine Frage. Beantwortet sie einfach in einem Kommentar und ihr wandert in den Lostopf; keine Sorge, es gibt keine falschen Antworten, uns interessiert nur eure Meinung. Wenn ihr jeden Tag die Frage beantwortet, könnt ihr insgesamt 5 Lose sammeln (pro Tag also 1 Los). Das Gewinnspiel läuft bis zum 01.05, 23:59 Uhr, am nächsten Tag wird ausgelost. Der Gewinner / die Gewinnerin wird auf allen Blogs im Artikel genannt und meldet sich dann bitte bei einem Blog.

Viel Glück!

Sabrina

26 Antworten to “{Blogtour} Opal. Schattenglanz | Katys Kreative Obsession | Blogtagebuch Kapitel 3”

  1. wayland liest 29. April 2015 um 05:46 #

    🙂 haha….. Super Idee. Er hat also den Blog gehackt und über sich selbst tolle Dinge geschrieben …. Ich musste wirklich lachen!!! Also: wie wäre es, wenn Katy in Daemons Namen postet und eine wohltätige Aktion plant? Er versteigert sich selbst (er ist ja so toll). Er wird mit der höchstbietenden Essen gehen, aber nur in einer Sporthose. pinkglänzend versteht sich!

    Gefällt 1 Person

  2. passionelibro 29. April 2015 um 07:56 #

    Guten Morgen,

    so so, er hat den Blog gehackt und von sich geschwärmt … da sollte er zur Strafe vielleicht ein paar Fotos von sich hergeben, auf denen er gerade nicht so gut herüberkommt. Vielleicht gibt es ja Kleinkindbilder mit Essen im Gesicht oder sonst kann Katy ja ein kleines Shooting organisieren 🙂
    LG
    Nicole

    Gefällt mir

  3. Christina 29. April 2015 um 08:21 #

    Halli hallo
    Das ist ja mal ne süße witzige Idee XD

    So aber was würde ich ihm sagen
    Ich würde ihn anschreien und ihm sagen das es nicht geht das es mein Blog ist und das es mein Werk alleine ist und meine Leser denken jetzt ich spinne und dann würde ich ihn mit schweigen strafen

    Lieben Gruß
    Tina
    Meinbuchmeinewelt.blogspot.com

    Gefällt mir

  4. Zotteline 29. April 2015 um 08:43 #

    Damit hätte ich jetzt wirklich nicht gerechnet! Das ist echt ne Überraschung!! Haha… das wäre ja eine Genugtuung für mich genüsslich Rache zu planen… Ich finde die Ideen bisher sehr gut und ich würde wohl auch in die Richtung gehen ihn zu bestrafen! Was bringt es ihn anzuschreien? Auch wenn es echt Narzisstisch war, ist es auch irgendwie süß! Ich würde auf jeden Fall die Geschichte weiterspinnen. Und Blogeinträge machen, wie kann man sich so in einem Menschen täuschen und dann ganz viele peinliche Storys über Deamon veröffentlichen! 🙂

    Gefällt 1 Person

  5. Jacqueline Oestringer 29. April 2015 um 08:53 #

    Huhu 🙂

    Also sagen, würde ich nichts zu ihm. Ich würde vermutlich einen Post verfassen, in dem ich so tue, als sei er von ihm, und ihn darin so richtig vor mir zu Kreuze kriechen lassen 😀

    LG!

    Gefällt mir

  6. Fiorella Caravagh 29. April 2015 um 09:09 #

    Haha, ich musste so lachen! Damit habe ich im Leben nicht gerechnet, dass er den Blog gehackt hat.
    Ich glaube nicht, dass da Worte viel helfen. Daemon schafft es doch immer ihr die Worte im Mund zu verdrehen und dann verliert sie wieder den Faden und vergisst was sie ihn den Kopf werfen wollte.
    Ich denke sie müsste etwas in seine Namen machen, was er auch niemals machen würde. In der Schule etwas total schnulziges wo er sich lächerlich blamiert ungefair so 😀
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    Gefällt mir

  7. Gaby Holzhofer 29. April 2015 um 09:24 #

    Hi,
    also ich musste auch lachen als ich den Beitrag gelesen habe. Aber ich denke ich könnte Daemon nicht lange böse sein. Er ist so atemberaubend und faszinierend…..schmacht….
    Ich denke, ein Beitrag auf dem Blog in seinem Namen und der ihn vielleicht ein bisschen bloßstellt wäre eine prima Idee. So dass er vielleicht weiß, wie es Katy geht. Hihi.
    Ich freu mich schon so darauf diese Buch zu lesen!!!!
    Lg und sehr schöner Blog!!!

    Gefällt mir

  8. Lole 29. April 2015 um 10:36 #

    Hi (:
    Oh- wirklich gelungen.. damit habe ich ja gar nicht gerechnet 😀 😀 😀 musste wirklich lachen 😀

    Poah-ich glaub ich würd durchdrehen.Aber ich denke, Beschimpfen oder sich darüber aufregen. hat bei Daemon keinen Sinn, das gefällt ihm ja nur… Ich würd ganz still und heimlich meine Rache planen…was genau weiß ich noch nicht – aber ich denke, dass ihm das eher beunruhigen würde 😀 😀

    Love, Lole
    Nicole.List@gmx.net

    Gefällt mir

  9. Anni 29. April 2015 um 10:41 #

    Hallo ihr Lieben,

    wie absolut witzig ist denn bitte, dass Daemon Katys Blog gehackt hat?! xD Darauf wäre ich wirklich nie gekommen, ich dachte eher, Katys Hormone würden verrückt spielen… Habe auf jeden Fall sehr gelacht.

    Als Rache könnte Katy Daemon einfach mal eine riesen Packung Schokoladeneis an den Kopf werfen! So eine Aktion könnte ihr helfen, ihre Wut loszuwerden. Mit seinen Alien-Kräften würde Daemon das sicher sowieso nicht weh tun , der Anblick eines mit Schokoeis versauten nackten Daemon-Oberkörpers wäre aber sicher unbezahlbar, hihi… Wobei….dann würde Katy wahrscheinlich auf falsche Gedanken kommen… 😀

    Danke für die super Blogtour und liebe Grüße,

    Anni
    – ana_mahtaja_lik[at]hotmail.com

    Gefällt mir

  10. Diana Baars 29. April 2015 um 11:39 #

    Hallo,

    also ich hätte nie damit gerechnet, dass er ihren Blog gehackt hat, finde die Idee aber sehr witzig, da sie mich (als Leserin) zum lachen bringt. 😀 Beschimpfen oder anschreien würde ich ihn nicht, das würde eh nichts bringen. Ich denke, ich würde entweder einen Blogbeitrag in seinem Namen verfassen, in dem er für seine Missetat gerade steht oder ich würde in Ruhe und ernsthaft mit ihm reden und ihm klar machen, dass dieser Blog wie mein Tagebuch ist und er deswegen nichts daran zu suchen hat.

    Liebe Grüße,
    Diana (baarsdiana@gmail.com)

    Gefällt mir

  11. karin 29. April 2015 um 11:41 #

    Hallo und guten Tag,

    ja was ist denn das für eine linke Tour, also anderster kann und will ich das nicht bezeichnen.

    Katys Blog hacken geht gar nicht und ist echt ein Vertrauensbruch in meinen Augen. Da kann der Typ noch so süss und toll danach wieder sein.

    Zur Rache würde ich etwas mit Dawson anfangen, ihm aber auch sicherheitshalber erzählen wieso und warum …..

    Und zur Abkühlung und ersten Warnung den alten Trick mit der Tür und dem Wassereimer anwenden.

    Macht echt Laune…..

    LG..Karin..

    Gefällt mir

  12. Jana B. 29. April 2015 um 12:44 #

    Hallöchen,
    …Daemon hat also den Blog gehackt. Ich hab mir doch gleich gedacht, dass diese verrückte Schwärmerei nicht zu Katy passt. Nicht einmal unter Hormoneinfluss.
    Ich denke auch, dass man es ihm auf jeden Fall mit gleicher Münze heimzahlen sollte. Irgendeine peinliche Aktion, in Daemons Namen. Auch wenn ich befürchte, dass er das dann nur lustig findet. Aber ein paar Bilder wären für die Blogleser sicher schon mal nicht schlecht, dann wundert sich vielleicht einfach niemand mehr über Katys „Gehirnwäsche“ Beiträge 😀
    Liebe Grüße
    Jana
    lunasleseecke@gmail.com

    Gefällt mir

  13. Janas Traumwelten 29. April 2015 um 15:30 #

    Uh, deswegen hat sie also so wegen ihm geschwärmt, da wäre ich aber jetzt nicht drauf gekommen, obwohl es eigentlich voll logisch ist 😀
    Also ich würde ihn so richtig bestrafen, schimpfen bringt glaube nichts, aber einen schönen Streich spielen oder so. Neulich habe ich einen wunderbaren gesehen, da haben sie in das Shampoo und Duschgel von einem Typen blaue Farbe gemischt und als er dann unter der Dusche raus kam, war er komplett blau. Das hält nicht lange, sieht aber super lustig aus und wäre sicherlich für so einen arrogaten Typen wie Daemon genau die richtige Strafe 😀
    Liebe Grüße,
    Jana

    Gefällt mir

  14. Noemi 29. April 2015 um 16:46 #

    Hallo,
    toller Beitrag! Deshalb hat „Katy“ also so geschwärmt 😀
    Eine gute Bestrafung würde mir da einfallen, die Daemon sicherlich zu schaffen machen würde. Wie wäre es mit keinen Küssen für eine Woche? Oder ganz ignorieren? Oder doch auf ihrem Blog verbreiten, was für ein Mistkerl Daemon ist und etwas Peinliches über ihn erzählen…
    Liebe Grüße,
    Noemi

    Gefällt mir

  15. Anja 29. April 2015 um 17:49 #

    Oh man damit hab ich jetzt nicht gerechnet^^
    Ich kam mir auch etwas verarscht vor (nicht böse gemeint) und kann wohl im Ansatz Katys Ärger nachempfinden 😀
    Also eigentlich geht das ja mal gar nicht einfach im fremden Namen Sachen zu posten. Aber so richtig schlimm ist es ja nun auch nicht und so ein Blog ist ja auch mehr oder weniger anonym .. je nachdem wie man es hält .. also ist im besten Fall gar nicht soo viel passiert.
    Andererseits finde ich es eigentlich auch nicht okay wenn Katy so viel über jemanden schreibt .. also er muss weiterhin damit leben und sie hat vielleicht ne Lektion gelernt 😉
    LG, Anja

    Gefällt mir

  16. Kati 29. April 2015 um 18:00 #

    Hey 🙂
    Haha die Idee ist ja genial:D Ich kann mir das so richtig vorstellen und Katys Reaktion passt haargenau zu ihr. Das ist wirklich ein sehr guter Beitrag!
    Mhh was könnte man denn als Strafe für Daemon wählen. Am liebsten sollte es etwas ganz unvorhersehbares und absolut Fieses sein:D Etwas womit er nicht rechnen würde und ihn mit seiner Arroganz aufzieht. Erstmal sollte Katy ihn einbisschen zappeln lassen und dann einen brillanten Streich durchziehen:D

    Liebste Grüße,
    Kati

    Gefällt 1 Person

  17. Chianti 30. April 2015 um 08:24 #

    Haha, geniale Idee! 😀
    Mich hat es nicht gewundert, dass Katy so von ihm schwärmt, aber irgendwie macht es mehr Sinn, dass Daemon es in Katys Namen getan hat! 🙂
    Ich denke Katy sollte erstmal so tun, als hätte sie Daemon vergeben, dass er ihren Blog gehackt hat und dann, wenn er sich schon in Sicherheit wiegt, mit irgendetwas fiesem zuschlagen!

    Liebe Grüße
    Chianti

    Gefällt mir

  18. Katja 30. April 2015 um 09:09 #

    Haha – die Idee von Wayland ist nicht mal schlecht – wären wir in einem normalen Leben, tät wohl eine FB Veranstaltung bei deinen Nachbarn gut ankommen 😉

    Aber das normal Leben hat…ja irgendwo aufgehört….
    Ich setze auch pure Ignoranz, aber dann auch stark bleiben….. vorher noch ne Szene machen wie überheblich er ist, dann stehenlassen. Männer hassen nichts so sehr als wenn man sich nen Scheiss um sie kümmert 🙂
    Ich leide mit Dir, und ich hoffe du hast nun ein ausbruchsicheres Passwort!

    Oder spiel mit und poste dein Heiratsdatum 😉
    (schwanger wäre wohl etwas übertrieben)

    Liebste Grüße
    Katja

    Gefällt mir

  19. SaBine K. 30. April 2015 um 10:23 #

    Hallo,

    ich würde versuchen mich im Zaun zu halten und ihn nicht anzuschreien, obwohl das sehr schwer fallen würde. Aber wenn ich mich darüber aufrege, würde ihn das doch nur noch mehr belustigen. Also erst mal ihn ignorieren und auf den richtigen Zeitpunkt für eine Rache warten 🙂

    LG
    SaBine

    Gefällt mir

  20. Micha 30. April 2015 um 15:17 #

    Hallo =)

    Katy sollte ihm einfach fern bleiben und nicht mehr mit ihm reden. Ich denke das wäre die größte Strafe für ihn ;D

    Lg
    Micha

    Gefällt mir

  21. Sarah Rawrpunx 1. Mai 2015 um 09:06 #

    Hahahaha, gut dass ich eure Blogtour von Anfang an besucht habe und nicht kreuz und quer. Jetzt war das auch für mich noch eine witzige Wendung 😀

    Hat der doch tatsächlich den Blog gehackt.. 😀

    Also, ich würde wahrscheinlich weitere Blogeinträge in seinem Namen verfassen und etwas total peinliches darin über ihn schreiben.

    LG Sarah

    Gefällt mir

  22. claryherondale 1. Mai 2015 um 17:17 #

    Im ernst? 😂 Das ist genial 😂! Ich bin noch immer am Lachen :-D!
    Aber Strafe muss sein! Die ganzen Kommentare hier gehen in die richtige Richtung. Anschreien? Keine Chance, diese Genugtuung würde ich ihm nicht gönnen! Als erstes würde ich jedoch mein Passwort ändern und danach einen neuen Blog-Beitrag schreiben, in dem ich in etwa so von ihm weiterschwärme:
    Daemon ist soooo toll! Er hat sich doch tatsächlich dafür bereit erklärt, in einem rosa Häschen-Kostüm oder verkleidet als süßes, kleines, fettes Eichhörnchen (Umfrage folgt in den nächsten Tagen), die Bücher in meinen nächsten paar Videos zu halten. Ist das nicht süß von ihm? Jedenfalls hat er mir hoch und heilig versprochen, dass er sich diese Chance auf keinen Fall entgehen lassen wird, egal was dazwischen kommt! …
    So in etwa würde meine Rache aussehen 😀

    Liebe Grüße
    Clary

    Gefällt mir

  23. Ruby-Celtic 1. Mai 2015 um 19:11 #

    Hey

    ich weiß auch nicht, ich denke ich würde mich wohl in Rage reden und schimpfen wie ein Rohrspatz. Naja und sobald ich ihm in die Augen schaue, ist es wieder gut. 😀

    Liebe Grüße,
    Ruby

    Gefällt mir

  24. Lena R. 1. Mai 2015 um 22:16 #

    Hallo 🙂
    damit hätte ich nicht gerechnet, dass Daemon die Schwärmerei verfasst hat. 😀
    Ich würde an Katys Stelle ein richtig peinliches Bild von Daemon machen und es dann auf dem Blog stellen. Es könnte natürlich schwer werden, einen geeigneten Moment zu erwischen, in dem Daemon unaufmerksam ist und nicht gut aussieht, aber ich denke, es ist trotzdem hinzukriegen. 😀
    Liebste Grüße
    Lena

    Gefällt mir

  25. claryherondale 1. Mai 2015 um 22:44 #

    Eine Strafe für Daemon? Schweigen, ignorieren und währenddessen heimlich Rache planen 😈
    Mir gefällt auch die Idee von Wayland sehr gut!
    Liebe Grüße
    Tris Prior

    Gefällt mir

    • Tris Prior 1. Mai 2015 um 22:54 #

      Sorry, meine Schwester kriegt es einfach nicht hin sich auszuloggen!
      Das sieht jetzt so aus, als würde sie versuchen, ihre Gewinnchancen zu erhöhen *seufz* !
      Egal, dann mach ich lieber nicht mit, damit niemand sagt, dass sie nur extra-Lose will.
      Lg
      Tris Prior

      Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: