{GastRezension} Zum Glück bemerkt mich niemand… dachte ich | Liv Marit Weberg

23 Feb

Zum Glück bemerkt mich niemand

Autor: Liv Marit Weberg
Titel: Zum Glück bemerkt mich niemand… dachte ich
(OT: Jeg blir heldigvis ikke lagt merke til)
Seitenzahl: 224 Seiten
Verlag: Fischer Sauerländer
ISBN: 978-3-7373-5170-6
Veröffentlichung: 19. Februar 2015
Leseprobe
>>Kaufen<<

Anne Lise beginnt ein neues Kapitel. Sie zieht nach Oslo, ab in die Großstadt, in die ersten eigenen vier Wände. Oder wohl eher in einen Schuhkarton.
Sie freut sich… ja, sie freut sich wirklich, doch es kommt anders, als erwartet. Die Uni sagt ihr nicht zu. Sie hockt zuhause und schaut lieber Reality TV und erhofft sich weiter Finanzspritzen von ihren Eltern.
Unsichtbarkeit gelingt halt nur Superhelden. Egal wie sehr sie auch versucht, sich im Leben unsichtbar zu machen, so richtig gelingt es ihr nicht – und sie wird wieder entdeckt…

„Life must go on (also abwärts).“

Anne Lise ist eine sehr schüchterne Person. Sie trägt eine Maske, unter der sich etwas freches, naives und humorvolles verbirgt. Stellenweise sitzt man als Leser mit offenem Mund vor dem Buch und fragt sich, warum sie gerade so mit ihren Eltern oder Bekannten umgeht. Trotz allem ist sie ein intelligentes Mädchen, das einen manchmal auch zum Schmunzeln bringt.

Durch die geringe Seitenzahl und den einfachen Schreibstil lässt sich das Buch locker und schnell lesen.
Es ist in kleine Kapitel unterteilt, die mal einen längeren Zeitraum beschreiben und manchmal auch eine bestimmte Situation. Das fand ich sehr interessante und eine gute Idee. Anfangs war es etwas verwirrend für mich. Aber im Laufe des Buches lernte ich, dass das zu Anne Lise passt.

„Zum Glück bemerkt mich niemand… dachte ich“ ist zwar nicht mein Lieblingsbuch geworden. Es ist dennoch eine nette Abendlektüre mit einer chaotisch-witzigen Protagonistin.

3

Lisa

Kommentare? Immer her damit! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: