Dark Village – Die Thriller Soap aus Skandinavien

dark-village-banner

Blogg dein Buch und Coppenrath präsentieren die „Dark Village-Serie“ von Kjetil Johnsen mit einer tollen Sommeraktion. Die spannende Thriller-Soap aus Skandinavien handelt über einen kleinen, abgeschiedenen Ort, undurchsichtige Beziehungen, unheimliche Ereignisse — und mittendrin vier Freundinnen, von denen eine die nächsten Wochen nicht überleben wird. Es geht um die schüchterne Nora, der es an Selbstvertrauen fehlt. Benedicte, die daheim mit ihrer tablettensüchtigen Mutter zu kämpfen hat und sich immer wieder beweisen muss, dass sie hübsch und begehrenswert ist. Dann ist da noch Vilde, impulsiv, aufbrausend und etwas sperrig. Und Trine, die am liebsten Fußball spielt und im Sport als Teamchefin aufgeht.

Wenn das mal nicht nach einer tollen neuen Jugend-Thriller-Reihe klingt! Die Charaktere könnten wohl kaum unterschiedlicher sein. Vorallem Benedicte scheint sehr interessant zu sein. Für eine Teenagerin ist so ein Leben sicher kein leichtes Los.

Dark Village 1Titel: Dark Village – Das Böse vergisst nie
Autor: Kjetil Johnsen
Seitenzahl: 272
ISBN: 978-3-649-61578-1
Verlag: Coppenrath
Veröffentlichung: 05. Juli 2013
Empfohlenes Lesealter: Ab 14 Jahren
Leseprobe
 

„Sie lief. Sie wusste, dass sie dem Nebel nicht entkommen konnte, der sie umgab, und auch nicht diesem heftigen, beklemmenden Gefühl und der Angst, die in ihrem Kopf waberte. Der Angst, dass irgendwas hinter ihr her war, dass es sie einholen würde, egal, wie schnell sie war.“ Dark Village. Ein Ort, in dem das Böse lauert. Vier Freundinnen, so verschieden und doch unzertrennlich. Nichts ahnend, dass ihre Tage gezählt sind …“

Die weiteren Teile der Reihe:

Dark Village – Dreht euch nicht um (September 2013)
Dark Village – Niemand ist ohne Schuld (November 2013)

Dark Village 2Dark Village 3

Weite Infos zu der Aktion findet ihr hier.
Cover, Leseprobe und Inhaltsangabe © Coppenrath Verlag.

4 Comments on “Dark Village – Die Thriller Soap aus Skandinavien

  1. Teenie-Porno. Es geht die ganze Zeit um Sex in allen möglichen Konstellationen. Ich hatte einen düster-spannenden Krimi erwartet (Was Klappentext und Cover ja auch vermuten lassen). Die Handlung läuft aber eher im Hintergrund und man wird stattdessen permanent mit den Phantasien des (47-jährigen männlichen) Autors konfrontiert, was Teenie- Mädchen alles So treiben… und mit wem. :-/

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: