{Hörbuch Rezension} After passion (After #1) | Anna Todd

11 Jun

Autor: Anna Todd
Titel: After passion
(OT: After passion)
Übersetzung: Corinna Vierkant-Enßlin, Julia Walther
Gelesen von: Nicole Engeln
Laufzeit: ca. 1.194 Minuten, 3 MP3-CDs
ISBN: 978-3-8371-3080-5
Verlag: RandomHouse Audio
Veröffentlichung: 9. Februar 2015
Reinhören
>>Kaufen<<

Der große „After passion“ Hype. Wir alle haben doch darüber gelesen und davon gehört. Im Januar erreichte auch mich ein Mailing des Heyne-Verlages. Doch ich war mir wirklich nicht sicher, ob ich auf diesen Hype-Zug aufspringen wollte. Ich war lange Zeit hin und her gerissen. Auf der einen Seite die vielen begeisterten Rezensionen, auf der anderen Seite aber auch die Kritik. Und immer wieder die Frage an mich selber: Will ich es lesen? Als dann die Chance kam, das Hörbuch zu hören, habe ich einfach mal zugegriffen. Obwohl die knapp 20 Stunden Laufzeit mich zuerst abgeschreckt haben. 🙂

Tessa ist das typische amerikanische „good girl„: sie ist strebsam, ein bisschen bieder (trägt weiße Bluse zum hellbraunen Faltenrock) und möchte mit dem ersten Sex bis zur Hochzeit warten. Klischee erfüllt. Ich mochte Tessa ganz gerne. Doch ich hatte einige Momente, in denen ich sie einfach nur schütteln und sie fragen wollte, warum sie sich denn so verhält, wie sie es gerade tut.
Sie ist mit ihrem Freund Noah seit zwei Jahren zusammen. Er ist das „perfect match“ für sie. Brav, ruhig, kleidet sich ebenfalls passend (Strickjacke zu Slipper) und hat zum Thema Sex die gleiche Einstellung. Klischee erfüllt.
Hardin ist das krasse Gegenteil: ein „bad boy“ par excellence. Tätowiert, gepierct, rüde im Umgang mit Tessa. Klischee erfüllt. Ihn mochte ich eigentlich nicht unbedingt. Klar, er hat seine charmanten Seiten, doch überzeugen konnte er mich damit nicht. Er war einfach zu ätzend Tessa gegenüber. Es gab viele Szenen, in denen ich ihm gerne eine gescheuert hätte und in denen ich stattdessen einfach nur die Augen verdreht habe (ich habe es beim Autofahren gehört und erntete dafür den einen oder anderen seltsamen Blick anderer Fahrer).
Tessas neue Mitbewohnerin Stef passt ebenfalls in das Bild und ist so hervorragend in Hardins Dunstkreis aufgehoben: Tattoos, Piercings, rote Haare.

Zu Beginn der Geschichte sind Tessa und Noah ein Paar. Doch nachdem sie zur Washington State University wechselt und Hardin kennen lernt, hält die Beziehung der beiden nicht mehr lange. Das ist mit Sicherheit für keinen von euch ein Geheimnis. Ach ja: Klischee erfüllt.
Hardin ist Tessa gegenüber ein richtiges Arschloch! Und trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Denn immer wieder entdeckt sie neue Seiten an ihm, die sie überraschen können. Klischee erfüllt. Doch stellenweise war das für mich ein bisschen viel des Guten. Die meiste Zeit hat er sich ihr gegenüber so unfair verhalten, dass ich Tessas Handeln nicht nachvollziehen konnte. Klischee erfüllt.
Ich hätte ihm sein Getue nicht vergeben können. Und da hätte ich ihr mehr Stärke gewünscht. Doch dann wäre die Geschichte natürlich nicht zustande gekommen. 🙂
Immer wieder sagt Hardin „Fuck, Tessa“. In allen möglichen Situationen. Vor allem aber beim Sex. Immer. Jedes Mal. Wirklich. Das fand ich sehr übertrieben und um ehrlich zu sein, ging es mir auf die Nerven.

Hardin bringt Tessa zum Weinen – aber auch zum Leben.

Apropos Sex: Tessa wollte bis zur Hochzeit damit warten. Doch irgendwann kann sie Hardin nicht mehr widerstehen. Frei nach dem Motto „einmal gepoppt, nie mehr gestoppt“ (auch wenn das aus einer Chips-Werbung zweckentfremdet wurde) genießt sie von da an die körperliche Anziehung, die sie beide aufeinander ausüben. Dass sie jedes Mal einen Orgasmus hat (oder auch mehrere), wird bei der einen oder anderen von uns wohl etwas Neid aufkommen lassen. 🙂 Klischee erfüllt.
Durch ihn beginnt sie aber auch, zu leben. Natürlich nicht so, wie ihre Mutter sich das vorstellt. Plötzlich sind auch Alkohol trinken, exzessive Uni-Parties und Vorlesungen-Schwänzen angesagt. Klischee erfüllt.

Der Schreibstil von Anna Todd ist einfach und angemessen. Die Gespräche sind glaubhaft. Klar ist die Story in den Grundzügen vorhersehbar, aber das ist nicht weiter schlimm. Zum Ende hin wird es sogar noch regelrecht spannend und das Ende ist ein Cliffhanger.
Große Überraschungen gibt es für die geneigten Young & New Adult Leser aber wohl nicht.
Die ganze Geschichte ist ein einziges Auf und Ab an Gefühlen.

Gelesen wird die Geschichte von Nicole Engeln. Hier finde ich, hat der Verlag alles richtig gemacht. Sie hat eine tolle Stimme und trifft, für mein Empfinden, immer den richtigen Ton. Vor allem in den Szenen, in denen Tessa traurig und weinerlich ist, bringt sie die Emotionen sehr gut rüber. Die Stimme ist angenehm und auch über 20 Stunden gut zu hören.

„After passion“ von Anna Todd ist ein Reihenauftakt, der vor Klischees nur so strotzt. Trotz allem hat das Buch tatsächlich eine Art Sogwirkung, die einen in die Geschichte eintauchen lässt. Das Ende kam abrupt (gefühlt mitten in einer Szene) und hat mich sehr neugierig auf den zweiten Teil gemacht. Wenn man Spaß an langen Hörbüchern und diesem Genre hat, sollte man diesem auf jeden Fall Gehör schenken.

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
After – Die Reihe:

1 || „After“ || „After passion
2 || „After we collided“ || „After truth

3 || „After we fell“ || „After love
4 || „After ever happy“ || „After forever
“ (VÖ: 10. August 2015)
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

35 Herzen

12 Antworten to “{Hörbuch Rezension} After passion (After #1) | Anna Todd”

  1. kleinbrina 11. Juni 2015 um 06:20 #

    Sehr schöne Rezi! Ich sag ja: Die Geschichte macht süchtig – auch wenn sie stellenweise echt bekloppt ist. 😀

    Gefällt mir

    • bookwives 12. Juni 2015 um 07:14 #

      Danke, Brina! Oh ja, das ist sie. Hardin ist echt unmöglich. Jede normale Frau hätte wohl die Flucht angetreten…

      Gefällt mir

  2. Vanessa M. 11. Juni 2015 um 08:12 #

    Guten morgen, Sabrina,

    eine schöne Rezi, besser kann man es nicht ausdrücken 😀 Bin schon gespannt auf Teil 3, der in wenigen Tagen erscheinen sollte 🙂

    Liebste Grüße, Vanessa

    Gefällt mir

    • bookwives 12. Juni 2015 um 07:14 #

      Danke, Vanessa! ❤
      Ich höre mich gerade durch Teil 2. Wie hat der dir gefallen? Von einigen habe ich gehört, dass sie etwas enttäuscht waren.

      Liebe Grüße

      Gefällt mir

      • Vanessa M. 12. Juni 2015 um 08:04 #

        Hi Sabrina,
        mir hat der zweite auch nicht mehr ganz so gut gefallen, wie der erste, da mir die zwei manchmal richtig auf die Nerven gegangen sind. Aber auch hier hat die Autorin es trotzdem noch gepackt, dass ich an der Geschichte dran bleiben möchte…
        Liebe Grüße!

        Gefällt mir

  3. Nicole W./LilStar 11. Juni 2015 um 22:46 #

    Oh nein! Ich hatte gehofft, du würdest davon abraten 😀 Ich liebäugle jetzt auch schon so lange damit *G* Mist! *G*

    GlG!

    Gefällt mir

    • bookwives 12. Juni 2015 um 07:13 #

      Was soll ich dazu sagen, Nicole? 😀
      Es war ja bloß ein Experiment. Hihi.

      LG

      Gefällt mir

  4. Jenny Mile 1. Juli 2015 um 11:17 #

    Hallo!
    Schöne Rezension. Das Buch ist dann wohl eher nichts für mich. Trotzdem Danke für die Hilfe.

    Liebe Grüße
    Jenny

    Gefällt mir

Trackbacks/Pingbacks

  1. {Hörbuch Rezension} After truth (After #2) | Anna Todd | Bookwives - 30. Juni 2015

    […] || “After passion” || “After passion“ 2 || “After truth” || “After truth” 3 […]

    Gefällt mir

  2. {Hörbuch Rezension} After love (After #2) | Anna Todd | Bookwives - 29. September 2015

    […] || “After passion” || “After passion“ 2 || “After truth” || “After truth“ 3 || “After […]

    Gefällt mir

  3. {Kurzrezension} After forever (After #4) | Anna Todd | Bookwives - 31. Oktober 2015

    […] || “After” || “After passion“ 2 || “After we collided” || “After truth“ 3 || “After we […]

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: