{Buchmesse} Leipzig 2016 | Freitag

28 Mrz

LBM 2016

Was am Donnerstag los war, findet ihr >>hier<<.
Frisch und munter startete der Freitag. Ich meine, wie könnte ein Buchmessen-Tag auch besser starten, als…

Guten Morgen aus dem Pressezentrum!

Guten Morgen aus dem Pressezentrum!

… wenn man direkt in Sebastian Fitzek reinläuft.❤ Sympathisch, witzig und geduldig wie er halt so ist, hat er sich wieder für jeden Zeit genommen, für Fotos pausiert, Bücher signiert und so weiter. Übrigens feiert er in diesem Jahr 10jähriges Bühnenjubiläum und hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Auf seiner großen Tour ist er bestimmt auch in eurer Nähe. Das Cover zu „Das Paket“ finde ich auch mehr als gelungen.

Happy Girl!

Happy Girl!

(Wie immer gilt: Cover, Titel und Erscheinungstermine können sich noch ändern. Und auch Tippfehler mögt ihr mir bitte verzeihen.)

Verlagsgruppe_DroemerKnaur

Nun wurde es aber auch schon Zeit, einen Blick in das kommende Programm der Verlagsgruppe Droemer Knaur zu wagen.
Im November erscheint mit „Die Bibliothek der besonderen Kinder“ der Reihenabschluss von Ransom Riggs. Voraussichtlich ebenfalls in dem Monat soll der Kinofilm zu Band eins „Die Insel der besonderen Kinder“ erscheinen. Kein geringerer als Tim Burton ist für den Film verantwortlich. Darsteller sind unter anderem Eva Green und Samuel L. Jackson. Der erste Teil wird dann auch mit einem Kinocover neu aufgelegt.

20160318_103949
Das Cover zu „Die Magie seiner Majestät“ habe ich euch ja bereits bei Facebook gezeigt und es kam wirklich gut an.
Eine Empfehlung, die Gänsehaut verursachen soll, ist „Stiefkind“ von S. K. Tremayne. Viele von euch kennen den Vorgänger „Eisige Schwestern“ bereits.
Die Tage, die ich dir verspreche“ von Lilly Oliver erscheint im September. Ein Roman, der sich mit der Frage beschäftigt „Wie fühlt es sich an, das Herz eines Fremden zu tragen?“.
Nachschub auch von Erfolgsautorin Dani Atkins. Im November erscheint „Der Klang deines Lächelns„.
Außerdem wird es eine neue Reihe von Carrie Price und Ally Taylor geben! Letztere macht im Oktober den Auftakt mit „New York Diaries. Claire„. Romantik, Drama und Leidenschaft in New York – könnte genau mein Ding sein.
Wer mehr Infos zum Fantasy-Programm des Verlages möchte, schaut bitte bei About Books vorbei. Nicole war auf dem Bloggertreff und hat alles für euch zusammengefasst.

Am Stand trafen wir dann noch die sehr sympathische Autorin Susanna Ernst, mit der wir dann noch ein bisschen schnacken konnten. Kurz danach stieß noch Michaela Grünig dazu.

logo dtv

Bei DTV gibt es so einige Infos, auf die wir weitestgehend hingefiebert haben.:)
Witch Hunter. Herz aus Dunkelheit“ von Virginia Boecker ist der Reihenabschluss und erscheint im November.

20160318_115928
Eine erwachsenere Colleen Hoover ist „Zurück ins Leben geliebt“ (der Originaltitel ist „Ugly Love“) und erscheint im Juli bereits. Empfohlen wird das Buch ab 16 Jahren.

20160318_120531
Der vierte Teil der Reihe „Throne of Glass. Königin der Finsternis“ von Sarah J. Maas wird im Oktober veröffentlicht.
Ein Debüt mit einem mal wieder etwas anderen Setting ist „Sieben Nächte in Tokio“ von Cecilia Vinesse. Das Buch ist ab 14 Jahren und erscheint im August.  Es wurde uns angepriesen mit „Lost in translation meets Before Sunrise“. Klingt nach einer tollen Mischung.
Eine Dystopie und damit auch sein erstes Jugendbuch wird Matt Haigs „Echo Boy„. Es zeigt unsere Welt in 100 Jahren, in der Menschen geschützt in Enklaven leben und Sklaven haben, die Echos. Veröffentlichung im ist November.
My life in circles“ von Brandy Colbert ist ein Coming-Of-Age-Roman mit vielen Themen, der mir aufgrund seines Covers sofort ins Auge sprang. Erscheinen wird das Buch im November.
Cornelia Franz hat mit „So fremd, so schön“ eine Liebesgeschichte mit der Flüchtlingsthematik verbunden. Das Buch erscheint im August.

Piper Logo

ivi logo

Schauen wir mal auf die Highlights bei Piper & ivi:
Einen richtigen guten, wenn nicht sogar den besten, Arne Dahl erwartet uns im September mit „Sieben minus eins„. Für alle, die ihn nicht kennen: der Autor schreibt Psychothriller.
Auch von Thommie Bayer, dessen Roman „Vier Arten, die Liebe zu vergessen“ ich wirklich gerne mochte, gibt es Nachschub. Im August erscheint „Seltene Affären„.
Der Abschluss der „Black Blade“ Trilogie von Autorin Jennifer Estep kommt im Oktober mit „Die helle Flamme der Magie„.
Im Oktober erscheint Band 6 ihrer „Elemental Assassin“ Reihe. Da hier die Geschichte einen Bruch hat, wird dies auch in der Darstellung der Cover zu sehen sein. Diese werden weiß sein.

Neues Design ab des 6. Bandes der Elemental Assassin Reihe

Neues Design ab des 6. Bandes der Elemental Assassin Reihe

Ein Zeitspringer-Thriller wird „Nie mehr zurück“ von Vivian Vande Velde im November sein.
Aus dem Wattpad Wettbewerb #erzählesuns ist auch das Buch „Plötzlich Banshee“ von Nina MacKay hervorgegangen. Diese Urban Fantasy landete unter den ersten fünf Titeln und wird im September veröffentlich.
Bitter & Sweet. Geteiltes Blut“ von Linea Harris erscheint im August.

Darkmere Summer

Als nächstes stand für uns ein Interview mit Helen Maslin, der Autorin von „Darkmere Summer“ auf dem Programm. Es war so wahnsinning witzig und unterhaltsam, dass wir völlig den Zeitrahmen gesprengt haben… *räusper* Unsere letzten Fragen mussten wir der sympathischen Helen also nun per eMail nachschicken. Sobald wir alles zusammen haben, werdet ihr das Interview bei About Books und mir finden.
Selbst für ein Foto war keine Zeit mehr. Das haben wir dann am nächsten Morgen auf dem Carlsen Bloggertreff nachgeholt und wird in meinem nächsten Bericht zu finden sein.

Logo Coppenrath Verlag

Der Stand des Coppenrath Verlages & der Spiegelburg ist immer ein Erlebnis. Wunderschön dekoriert gibt es hier viel zu entdecken. Natürlich habe ich KEIN Bild davon gemacht…:/ Hier habe ich leider keine Veröffentlichungstermine für euch.
Die höchst wundersame Reise zum Ende der Welt“ von Nicholas Gannon ist ein Buch mit wunderschönen Illustrationen. Ich habe mich sofort in es verliebt. In den USA kam die Geschichte so gut an, dass die Lizenzen bereits in 11 weitere Länder verkauft wurden. Das Buch ist ab 10 Jahren.

20160328_095551
Das neue Buch von Teri Terry wird von vielen sehnsüchtig erwartet. „Book of Lies“ erscheint im Juli. Ich muss sagen, dass sich das Cover richtig gut zur „Slated“ Trilogie macht.

20160318_153500
Ein neuer Jugendbuch-Thriller wird auch von Corina Bomann erscheinen. „Schwanentod“ handelt von einer aufstrebenden Ballerina, die plötzlich tot aufgefunden wird.


Logo Loewe

Der letzte „offizielle“ Termin fand außerhalb des Messegeländes statt. Der Loewe Verlag lud zur „Loewe Tea Time“ in ein Café. Aufgrund des stockenden Verkehrs unterwegs brauchte man leider ewig bis zur Location. So begann die Veranstaltung etwas später. Nico, Franziska und Isabell, die im Online-Marketing / PR des Verlages arbeiten, führten durch das Programm. Auf den Tischen stand Tee, wir konnten uns mit Sandwiches und Scones versorgen und natürlich auch Kaffee. Auf den Tischen lagen außerdem Flyer mit sechs Titeln aus dem Programm.
Eine perfekte Mischung aus Spannung, Fantasy und Romantik verspricht die „Zauber der Elemente“ Reihe von Daphne Unruh. „Himmelstiefe“ und „Schattenmelodie“ erscheinen im September.
Ein Buch zum Malen, Bekleben, Verzieren ist „#postthisbook“ von Nikalas Catlow & David Sinden. Erscheinen wird es im Juni.
PewDiePie – Das ultimative Fanbuch“ zeigt die verrückte Welt des YouTube-Stars, mit Fun Facts und Insiderwissen. Das Fanbuch erscheint im Oktober.
Die drei Verlagsmitarbeiter stellten uns auf der Bühne ihre Highlight-Titel aus dem Programm etwas ausführlicher vor. Und diese klingen alle wirklich interessant.

20160318_170849(0)
Das Spiel von Liebe und Tod“ von Martha Brockenbrough erscheint im Juli. Eine Liebesgeschichte mit Liebe und Tod als Personifikationen ihrer selbst, die in einem Wettstreit um die Gefühle zweier Liebender gegeneinander antreten. Die Autorin ist eine sehr kreative Person und entwickelt unter anderem Fragen für Trivial Pursuit.
Ein Roadtrip der etwas anderen Art ist Derek Landys „Demon Road. Highway und Hölle„. Es ist nicht nur irrwitzig, sondern gleichzeitig eine Hommage an das amerikanische Horrorgenre, in der Stephen Kings Klassiker bis hin zur Serie Supernatural Erwähnung finden. Veröffentlichung ist im September.
Und auch Ursula Poznanski ist mit einer Neuerscheinung am Start. „Elanus“ erscheint Ende August und ist wieder ein Thriller, der ein hochaktuelles technisches Thema als Basis hat.
Die Autorin tauchte dann auch als Überraschungsgast auf und las, etwas angeschlagen und mit rauchiger Stimme, für uns ganz exklusiv aus ihrem Skript vor. Nachdem ich das nun sacken lassen konnte, bin ich mir aber ehrlich gesagt nicht so ganz sicher, ob ich das Buch lesen möchte. Vielleicht warte ich die ersten Meinungen ab.:)

20160318_173237(0)
Leider wurde es am Schluss etwas hektisch, da noch eine weitere Veranstaltung in diesem Raum stattfand. Das war etwas schade. Doch alles in allem fand ich die Programmvorstellung sehr gelungen. Und die meisten anderen wohl auch.

Im Anschluss sind wir noch mit einigen Bloggern ins „Diner No. 1“ essen gegangen. Darunter Lena von Lena’s Welt der Bücher, Moni von Süchtig nach Büchern, Kay von His & her books und natürlich Nicole.
Neben leckeren Burgern konnten wir so noch etwas plauschen und den Abend ausklingen lassen.

Yammi

Yammi

Welche Titel haben euch neugierig gemacht und es auf eure Wunschliste geschafft?

Sabrina

3 Antworten to “{Buchmesse} Leipzig 2016 | Freitag”

  1. Susi Aly 29. März 2016 um 07:54 #

    Hallo Sabrina:)

    Wow was für Infos.
    Aber die neuen Cover von der Elemental Assassins Rehe von Jennifer Estep gefallen mir gar nicht „heul“ . Kauf mir jetzt die Reihe als nächstes.
    Aber trotzdem bin ich megagespannt darauf.
    Es gibt einige Bücher auf die ich mich wahnsinnig freue z.b. Black Blade, Witch Hunter und das neue von Colleeen Hoover.
    Auch auf die neue Reihe von Carrie Price und Ally Taylor freue ich mich, ich liebe die Make it Count Reihe der beiden:)
    Danke für deinen tollen Beitrag:)

    Liebe Grüße
    Susi Aly

    Gefällt mir

Trackbacks/Pingbacks

  1. Lesestatistik für März 2016 | Kleinbrinas Bücherblog - 6. April 2016

    […] war vor Ort und hat einige sehr interessante Neuerscheinungen zusammengefasst: *klick* und *klick* – NetGalley gibt es auch ab sofort in Deutschland. Da sich die deutsche Seite noch in der […]

    Gefällt mir

  2. [Bookish News #02] dtv-Verlag und die Fans, Throne of Glass Colouring Books, etc. | Ink of Books - 7. April 2016

    […] gab es das Foto, so weit ich weiß, auf der Seite der Bookwives, die von ihrem Messetag auf der Leipziger Buchmesse berichteten und anschließend dieses Bild […]

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 822 Followern an

%d Bloggern gefällt das: