[Aktion] “finnisch lesen – lue suomi” | Emmi Itäranta, Salah Naoura & Reetta Niemelä

19 Aug

Bookwives_Literatwo_Finnland_Emmi Itäranta.

Emmi Itäranta, geboren 1976 in Tampere, Finnland, studierte Theaterwissenschaften in ihrer Heimatstadt und Kreatives Schreiben in Kent, England. „Der Geschmack von Wasser“ ist ihr erstes Buch und wurde von ihr sowohl in Finnisch als auch in Englisch verfasst. Die Geschichte des Teemeisters und seiner Tochter Noria entwickelte sich international zu einem großen Erfolg und erschien parallel in dreizehn Ländern. Die Autorin lebt seit 2007 in Canterburry, England. (Quelle Text & Foto: dtv Verlag / Foto © Heini Lehväslaiho)

Der Geschmack von WasserDer Geschmack von Wasser
Emmi Itäranta
Jugendbuch, ab 14 Jahren
dtv Reihe Hanser
Taschenbuch, 340 Seiten
ISBN: 978-3-423-65009-0
VÖ: September 2014

Seit frühester Kindheit sind Noria und Sanja beste Freundinnen: Noria, die Tochter des Teemeisters, die bald selbst Teemeisterin sein wird und die Traditionen ihres Vaters auf die ihr eigene Weise neu auslegt, und Sanja, die gerne über die nahe gelegene Mülldeponie streift, um dort Plastikgeräte aus der »Alten Zeit« zu suchen und sie zu reparieren. Als Sanjas Familie immer mehr unter der allgemeinenTrinkwasserknappheit im Land zu leiden hat, entschließt sich Noria zu einem schicksalhaften Schritt: Sie erzählt ihrer Freundin von der geheimen Wasserquelle in der Felshöhle. Bald gibt es noch mehr Mitwisser, und Noria gerät ins Visier des Militärs, das jedes Geheimhalten von Wasservorräten als Wasserstraftat brandmarkt und ohne Gnade verfolgt. (Quelle: dtv Verlag)

.Salah Naoura

Salah Naoura, geboren 1964 in Berlin, wo er heute auch lebt, studierte Germanistik und Skandinavistik in Berlin und Stockholm. Er arbeitet seit 1995 als freier Übersetzer und Autor, veröffentlichte mehrere Bilderbücher und Erstlesebücher. Für seine Übersetzungen (u.a. »He Duda« von Axel Scheffler & Jon Blake) wurde er mehrfach ausgezeichnet, ebenso für seinen Roman »Matti und Sami und die größten Fehler des Universums« (Peter Härtling-Preis, LUCHS von DIE ZEIT/Radio Bremen). (Quelle Text & Foto: Verlag)

Naoura_Matti_U1.inddMatti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
Salah Naoura
Kinderbuch, ab 9 Jahren
Gulliver
Broschiert, 144 Seiten
 
ISBN: 978-3-407-74427-2
VÖ: Januar 2014

Der 11-jährige Matti träumt von einem Familienurlaub in der Heimat seines finnischen Vaters, was er mit einer faustdicken Lüge auch erreicht. In Finnland aber finden sich Matti, der kleine Bruder Sami und die Eltern auf einmal ohne Bleibe, Geld und Auto mitten in der finnischen Einöde wieder. Nur ein Wunder kann sie retten … (Quelle: Verlag)

.

Reetta Niemelä, geb. 1973, hat Ökologie und Ethnologie studiert. Neben dem Schreiben von Gedichten und zahlreichen Kinderbücher, gründete sie eine Gesellschaft für Literatur und befasst sich mit Musik, Theater und Tanz – und natürlich Pferden. (Quelle: Verlag)

Ponyhof SternenhügelPonyhof Sternenhügel
Reetta Niemelä
Kinderbuch, ab 5 Jahren
Baumhaus Verlag
Hardcover, 40 Seiten
ISBN: 978-3-8339-0299-4
VÖ: 15. August 2014

Iris‘ größter Wunsch geht endlich in Erfüllung: Sie darf reiten lernen! In ihrem Bauch galoppieren vor Aufregung kleine Fohlen. Auf dem Ponyhof Sternenhügel gibt es eine Menge zu entdecken: die Sattelkammer, den Stall und den Reitplatz. Iris lernt, wie man ein Pony putzt und wie viele verschiedene Bürsten es dafür gibt. Und dann muss sie es satteln und auftrensen – wie soll sie bloß den richtigen Sattel finden? Doch zum Glück helfen ihr die anderen Kinder. Endlich geht es los. Auf zur ersten Reitstunde! (Quelle: Verlag)

Kommentare? Immer her damit! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: