{Kurzrezension} Hardwired. Verführt (Hacker #1) | Meredith Wild

16 Aug

U_0124_1A_LYX_HARDWIRED_VERFUEHRT_01.IND8

Autor: Meredith Wild
Titel: Hardwired. Verführt
(OT: Hardwired)
Übersetzung: Freya Gehrke
Seiten: 352 Seiten
ISBN: 978-3-7363-0124-5
Verlag: Egmont Lyx
Veröffentlichung: 01. Mai 2016
Leseprobe
>>Kaufen<<

Erica Hathaway hat ein sehr aussichtsreiches Start-Up-Unternehmen aufgebaut. Auf der Suche nach Investoren trifft sie auf Blake Landon, der all ihre Träume innerhalb kürzester Zeit zerschmettert. Trotz allem fühlt Erica sich zu ihm hingezogen. Er ist nicht nur äußerst sexy, sondern auch geheimnisvoll.
Nachdem Blake ihr erklärt, warum er nicht in ihre Firma investieren kann, vergeht ihre Wut. Sie lässt sich auf eine Beziehung mit ihm ein, obwohl das ihrem Unternehmen sehr schaden kann…

Zuerst einmal ist mir dieses Buch durch das Metallic-Cover aufgefallen. Das sieht in natura einfach fantastisch aus! Da mir das Lektorat (liebe Grüße, Stephanie!) das Buch so ans Herz gelegt hat, habe ich nicht lange gezögert.

Klar, den sexy Milliardär, der die aufstrebende Geschäftsfrau früh um den Finger wickelt, kennen wir mittlerweile zu genüge. Und auch, dass er nicht nur geheimnisvoll, sondern auch (etwas) kontrollsüchtig ist. Dieses – ich nenne es jetzt mal – Klischee erfüllt Blake auch. Doch anders, als in anderen Romanen, weiß Erica sich zu behaupten und ergibt sich nicht sofort. Auch nicht beim Sex. Ihr glaubt gar nicht, wie ich aufgeatmet habe! 😉
Die junge Frau hat früh gelernt, auf eigenen Beinen zu stehen und Verantwortung zu übernehmen. Ihr Start-Up bedeutet ihr alles. So ist es natürlich selbstverständlich, dass sie dem alles unterordnet.

Die Liaison zwischen Erica und Blake zu beobachten hat echt Spaß gemacht. Doch neben den Flirts und heißen Liebesszenen hat Meredith Wild es geschafft, zwei weitere sehr interessante Handlungsstränge einzubauen.
Zum einen geht es um Ericas Vergangenheit. Bis zu einem gewissen Punkt hat sie diese mehr oder weniger erfolgreich verdrängt. Doch mit einem Schlag ist das Vergangene wieder sehr präsent. Zum anderen scheint die Beziehung zu Blake Einfluss auf ihre Firma zu haben. Hier wird die junge Geschäftsfrau vor Überraschungen gestellt, die sie lieber nicht erlebt hätte.
Erica und Blake finde ich beide als Hauptcharaktere sehr gelungen. Klar, viele Merkmale entsprechen auch hier dem momentanen Genre-„Standard“. Und doch gehen beide in diesem Einheitsbrei nicht unter, sondern stechen heraus.
Der Autorin gelingt es, die Liebesgeschichte durch die Nebenschauplätze richtig spannend zu machen. Und natürlich ist an einem der spannendsten Punkte erst einmal Schluss mit diesem Buch. Aber das kennen wir ja schon. Und glücklicherweise müssen wir keine 12 Monate oder länger auf Nachschub warten.

Der Schreibstil ist wirklich angenehm zu lesen. Die Dialoge sind real, die Charaktere echt und die Seiten sind nur so durch meine Hände geflogen. Trotz aller positiver Kritik muss ich aber auch sagen, dass Meredith Wild mich (noch) nicht bis ins Letzte packen konnte. Hier ist noch etwas Luft nach oben und ich bin sehr gespannt, wie es mir mit Band zwei ergehen wird.

„Hardwired. Verführt“ von Meredith Wild ist ein guter Auftakt zur „Hacker“ Reihe. Neben der Liebesgeschichte weiß der Roman vor allem durch spannende Nebenhandlungen zu überzeugen.  Ein Buch, das im Großen und Ganzen den aktuellen Bestsellern dieses Genres entspricht und doch auf eine gewisse Art und Weise anders ist – und damit punkten kann.

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
Hacker – Reiheninfo:
1 || Hardwired || Hardwired. Verführt
2 || Hardpressed || Hardpressed. Verloren (ET: 03. August 2016)
3 || Hardline || Hardline. Verfallen (ET: 11. November 2016)
4 || Hardlimit || Hardlimit. Vereint (ET: 16. Februar 2017)
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

4-Herzen.jpg

Sabrina

4 Antworten to “{Kurzrezension} Hardwired. Verführt (Hacker #1) | Meredith Wild”

  1. Dani Schwarz 17. August 2016 um 18:43 #

    Huhu Liebes,
    Das Buch stand schon auf meiner WuLi. Dann wurde mir davon abgeraten und es flog wieder runter. Neugierig war ich aber die ganze Zeit und nu pack ich es ganz schnell wieder rauf. Erotik und Spannende Nebenhandlungen. Muss ich lesen!

    Danke für deine tolle Rezi
    Liebe Grüße vom Lesemonsterchen Dani

    Gefällt mir

    • bookwives 18. August 2016 um 13:32 #

      Hey Dani!
      Wie gesagt, lies es! 🙂 Meine Rezi zu Band 2 ist auch online – spätestens jetzt wird es Zeit. 😉

      Liebste Grüße
      Sabrina

      Gefällt mir

Trackbacks/Pingbacks

  1. Hardpressed. Verloren (Hacker #2) | Meredith Wild | Bookwives - 18. August 2016

    […] Hacker – Reiheninfo: 1 || Hardwired || Hardwired. Verführt 2 || Hardpressed || Hardpressed. Verloren 3 || Hardline || Hardline. Verfallen (ET: 11. November […]

    Gefällt mir

  2. Meine Buchempfehlungen als Gastbuchhändlerin | Bookwives - 18. November 2016

    […] „Hardwired. Verführt“ von Meredith Wild […]

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: