{GastRezension} Der Hüpfstern | Ulrike Hein-Hesse & Katharina Bihler

10 Jan

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Autor:  Ulrike Hein-Hesse & Katharina Bihler
Titel: Der Hüpfstern
Seitenzahl: 39 Seiten
ISBN: 3-936871-04-2
Verlag:  perc.pro Verlag
>>Kaufen<<

Heute gibt es einen Blick über den Tellerrand und zwar in Richtung Kinderbuch.
Der Hüpfstern von dem Autorinnenduo Ulrike Hein-Hesse und Katharina Bihler wendet sich an jüngere Kinder in der Altergruppe vom Kindergarten bis ca. 2. Schuljahr.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Thematisch geht es um die Bewohner des Hüpfsterns, die sich im Wesentlichen darum kümmern, dass Kinder einschlafen können. Da gibt es den weithin bekannten Sandmann und die ebenso bekannten Schäfchen, die man zählen kann.
Da aber der Sandmann häufig zu viel zu tun hat und Schafe nicht immer Lust haben, über Zäune zu springen, damit man sie zählen kann, werden weitere Schlafexperten zur Unterstützung benötigt.

So erzählt der Mann-im-Ohr Gutenachtgeschichten und Träumelines Traumschaumspeise darf auch nach dem Zähneputzen noch geschlabbert werden.
Und wer nun immer noch nicht einschlafen kann, etwa, weil Knack-die-Nuss wider Erwarten die Probleme des Tages nicht lösen konnte oder ein Hippelwibbel auf der Bettkante herumhüpft, der muss warten, bis Klapp, der Äugleinzu, vorbeikommt.

Die diversen Protagonisten werden jeweils kurz vorgestellt und wissen nicht zuletzt aufgrund ihrer Originalität zu gefallen. Auch als erwachsene Leserin, die der Zielgruppe schon etwas entwachsen ist, konnte ich oft schmunzeln und den Ideenreichtum der Autorinnen bewundern.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Jedem der Schlafexperten ist ein kleiner „Zauberspruch“ zugeordnet, mit dem sich das Kind seinen Wunschprotagonisten herbeirufen kann. So werden die Kinder in das Geschehen mit einbezogen.
Das Schönste an diesem tollen Buch sind jedoch die Illustrationen von Ulrike Hein-Hesse. Der naive und farbenfrohe Stil lädt dazu ein, sich mit den detaillierten Zeichnungen zu befassen. Die bunten Bilder machen einfach Spaß und gute Laune.

Wer von der Geschichte um den Hüpfstern und seinen Bewohnern nicht genug bekommt und in der Gegend um Saarbrücken oder Kaiserslautern wohnt, kann sich auch die vertonte Version der Geschichte im Rahmen eines klassischen Konzerts anhören.

Rana

Kommentare? Immer her damit! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: