{Monatsrückblick} Das war der… Dezember 2014

31 Dez

Monatsrückblick

 

Ihr Lieben,

da ist der letzte Monat des Jahres auch schon vorbei… *seufz* Das ging mal wieder fix.
Ihr habt bestimmt gemerkt, dass ich (SaCre) momentan hier Einzelkämpferin bin. Aber hoffen wir mal, dass SaFi bald wieder Zeit hat und zurück kommt! ❤

Die Zeit ging in diesem Monat so schnell vorbei, dass ich leider gar nicht alles geschafft habe, was ich mir vorgenommen habe. Einige Rezensionen stehen noch aus – ich werde diese aber jetzt voller Elan angehen. 🙂

Bücher, die mich wirklich begeistert haben:

Legend Berstende SterneMein kleines Stück AlaskaSoul Beach 3

Gelesen habe ich nicht so wirklich viel. Die Bücher waren aber richtig gut. Daher kann ich mich kaum für eins entscheiden. „Mein kleines Stück Alaska“ und „Soul Beach. Salziger Tod“ sind leider noch nicht rezensiert. Das müsst ihr mir jetzt also mal so glauben und warten, bis meine Rezensionen online sind. 🙂
Was „Legend. Berstende Sterne“ anbelangt: ich bin total traurig, mich von dieser tollen Reihe verabschieden zu müssen. Meinen Facebook-Eintrag dazu findet ihr hier.

Legend_Trilogie

Was bei uns sonst noch passierte:

Ich durfte an zwei Blogtouren teilnehmen, die Anfang Dezember liefen.
Die erste war zu „Onyx. Schattenschimmer“ von Jennifer L. Armentrout. Die Protagonistin Katy hat kurzerhand einige Blogs übernommen. Schließlich ist sie auch Bloggerin. Zum Beitrag über das 2. Kapitel geht es >>hier<<, die Rezension zum Buch ist >>hier<<.
Außerdem haben wir euch das Buch „Panic. Wer Angst hat, ist raus“ von Lauren Oliver vorgestellt. Mein Thema war „Mutproben„. Die Rezension zum Buch findet ihr durch einen >>Klick<<.
Beide Touren haben richtig viel Spaß gemacht und wir waren super Teams. An dieser Stelle nochmal ein großes DANKE und ❤ an alle, mit denen ich zusammen arbeiten durfte. Ich freue mich auf neue Aktionen in 2015!

.
Unsere Aktion „Autor empfiehlt Buch: Weihnachtsedition“ ging natürlich in diesem Monat weiter, und zu Ende. Eine Übersicht über alle Beiträge findet ihr durch einen Klick auf das Bild.

Autor empfiehlt Buch_Weihnachten.

.

Mein Wanderbuch „Dylan & Gray“ ist wieder bei mir angekommen. Die liebe Rica hatte mir ein ganz tolles Paket gefüllt. ❤ Gestern habe ich dann ausgiebig im Buch geschmökert. Durch alle Kommentare, Bilder und Zeichnungen ist es einfach wunderschön geworden. Ach Mädels, danke! Ich werde auf jeden Fall wieder ein Buch rumschicken. Das hat mir richtig Spaß gemacht. Durch einen Klick auf das Bild gelangt ihr zur Wanderbuch-Seite.

1-1-7-3-6-6-6-978-3-414-82079-2-Kacvinsky-Dylan-Gray-org

.

.
Zum ersten Mal gingen bei uns Vorstellungen in der Kategorie

Books_and_more

online. Ich konnte euch Kalender & Wochenplaner aus dem Harenberg Verlag vorstellen. Unsere Gastrezensentin Lisa hat sich mit dem „The Great American Sandwich Book“ beschäftigt. Yummi – ich kriege schon wieder Hunger…

.

Immer wieder wird die Jugendbuch Top 100 angeklickt. Diese Seite habe ich mal aufgeräumt und ihr ein Update verpasst. 🙂 Immerhin konnte ich einige der Bücher lesen, neue auf dem SuB verbuchen oder auch welche davon streichen, weil ich sie getauscht oder weggegeben habe.

100bücherLOGO

.

Challenges ist ein gutes Stichwort. Die Challenge-Seite habe ich etwas aufgeräumt und nun als Untermenü eingefügt.

Challenges_Menue

Für 2015 habe ich mir einige Challenges vorgenommen.
fischerchallenge
Unsere eigene Challenge ist jahresübergreifend. Ebenso wie die „Gut gebrüllt Loewe XXL“ Challenge von MagicAllyPrincess.

Gut_gebr_llt_Loewe_XXL

Bei Rica werde ich auch wieder an zwei Challenges teilnehmen. Dieses Mal mit modifizierten Regeln.

Meine Ultimative ABC ChallengeDer Kampf der Verlage Logo

Dank Friedelchen werde ich in 2015 auch um die Welt reisen und meine Spuren auf einer Karte hinterlassen. Hierauf bin ich einfach sehr gespannt!

Around the world

Bei Lu’s Buchgeflüster findet eine RandomHouse Challenge statt. Wie schön, dass es endlich eine Challenge für die komplette Verlagsgruppe gibt! 🙂

Verlagsgruppe Random House Challenge

Und dann noch die „Challenge der Gegensätze“ von Prowling Books und Katja’s Bücherwelt. Umfangreich – aber richtig interessant!

Challenge der Gegenteile

.

.
Was wir bei anderen Blogs gefunden haben:

Bei Jess von Primeballerina’s Books und Petzi von Die Liebe zu den Büchern gab es einen wunderschönen Adventskalender. Und wie sehr habe ich mich gefreut, als Jess mich fragte, ob ich auch einen Beitrag beisteuern würde. Da musste ich nicht zweimal überlegen. *fettgrins* Hier findet ihr eine Weihnachtsbuchempfehlung von mir.

Friedelchen hat mal wieder einen interessanten Beitrag rausgehauen, zu dem jeder was sagen kann: „Warum manche Bücher ewig auf der Wunschliste bleiben (und nie erlöst werden)„.

Kate hat heute ihr neues „Waiting on Wednesday“ veröffentlicht. Es ist ein Buch, dem ich auch sehr entgegen fiebere. 🙂 Außerdem hat sie ihrer Leselounge einen neuen Header verpasst. Sehr schön!

Steffi & Kay von his & her books suchen noch immer das Blogger-Jahreshighlight. Bis zum 5. Januar könnt ihr noch teilnehmen. Falls ihr kein Blogger seid, werdet ihr dort eine Menge interessanter Bücher finden.

Auf Damaris liest. ist die Rezension zu Meg Rosoffs „Was ich weiß von dir“ online gegangen. Das Buch habe ich auch noch ungelesen im Regal. Ich sollte es bald lesen. Die Rezension hat mich sehr neugierig gemacht.

Ein Blog, den ich sehr gerne lese, ist A Bookshelf Full Of Sunshine. Hier findet man viele Rezensionen zu englischen Büchern. Und Sonja schreibt gerade auch an ihrem eigenen Buch. An ihrer Freude, als sie ein Exemplar in der Hand halten durfte, lässt sich uns >>hier<< teilhaben.

Jan von Lost Pages hat Marie Lus „The young elites“ rezensiert. Auch das steht hier noch ungelesen rum.. *seufzt* Es wird Zeit! Wer schenkt mir bitte Lesezeit? 🙂

Und Marie von Wortmalerei hat ein sehr schönes Weihnachtsvideo geteilt. Das solltet ihr euch auch noch ansehen!

So, was bleibt mir nach diesem langen Post noch zu sagen? Danke an jeden einzelnen von euch, der Leser dieses Blogs ist. Und danke an all die lieben Menschen, die ich im letzten Jahr (besser) kennenlernen durfte.
Ich wünsche euch allen heute einen wundervollen Silvester-Abend! Kommt gut ins neue Jahr! Und dann lesen wir uns hoffentlich 2015 wieder!

happy new year

SaCre

5 Antworten to “{Monatsrückblick} Das war der… Dezember 2014”

  1. Tintenelfe 31. Dezember 2014 um 15:41 #

    Guten Rutsch, Euch beiden!

    Gefällt mir

  2. Friedelchen 1. Januar 2015 um 15:06 #

    Ich danke euch auch für ein tolles interessantes Bloggerjahr und freue mich auf nette Gespräche und spannende Beiträge in 2015 🙂

    Gefällt mir

  3. Hannah J. 2. Januar 2015 um 22:14 #

    Hallo Ihr zwei Lieben,

    ich habe schon solange nicht mehr bei Euch kommentiert. 😦
    Aber dafür ja jetzt. 🙂

    Dein Monatsrückblick ist sehr schön, liebe Sabrina.
    „Soul Beach“ muss ich unbedingt auch mal weiterlesen und „Legend“ steht bei mir auch noch im Regal. Wenn Du so von der Reihe schwärmst, muss ich sie echt mal anfangen! 🙂

    Ich hoffe, Ihr seid gut in das neue Jahr reingerutscht und ich wünsche Euch alles Liebe für 2015. ❤

    Ganz liebe Grüße,
    Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/

    Gefällt mir

    • bookwives 9. Januar 2015 um 07:46 #

      Liebe Hannah!

      Es ist nicht immer einfach, wenn man viel zu tun hat, auf den ganzen Blogs zu stöbern und zu kommentieren.

      „Legend“ ist ein absolutes Must Read!

      Wir wünschen dir auch alles Liebe für 2015! ❤

      SaCre

      Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: