{Monatsrückblick} Das war der… Januar 2015

1 Feb

Monatsrückblick

Geht es euch so wie mir: ich habe das Gefühl, dass mir der komplette Januar fehlt?! Wo ist er hin? Was habe ich eigentlich in diesem Monat gemacht?

Bücher, die mich wirklich begeistert haben:

Töchter des Mondes 1

Ein wirklich richtig toller Trilogie-Auftakt. Glücklicherweise konnte ich die komplette Reihe am Stück lesen. Meine beiden anderen Rezensionen folgen in den nächsten Tagen.

 

Die meistgeklickten Rezensionen des Monats:

Hüter der ErinnerungDie verschwundene Chefredakteurin von Anna FriedrichDie Bestimmung - Letzte Entscheidung von Veronica Roth

„Hüter der Erinnerung“ und „Die Bestimmung #3. Letzte Entscheidung“ sind richtige Dauerbrenner bei euch.

 

Was bei uns sonst noch passierte:

Die liebe Shou von Blog Kind der Sterne und ich sind in Geberlaune und haben die Aktion „SmS – Shou meets Sabrina“ ins Leben gerufen. Wir haben im Januar das Buch „Die Auslese #2. Nichts vergeben und nie vergessen“ verlost. Nun ist die zweite Runde des Gewinnspiels gestartet und aktuelle könnt ihr folgendes Buch gewinnen (durch einen Klick auf das Cover gelangt ihr zum Beitrag):

Die Stadt der besonderen Kinder

 

Ich habe begonnen, an den wöchentlichen Aktionen „Waiting on Wednesday“ und „Top Ten Thursday“ teilzunehmen.
Jeden Mittwoch gibt es einen Beitrag in dem ein Buch vorgestellt wird, auf das ich sehnsüchtig warte. Viele Blogs nehmen daran teil. Eine perfekte Informationsquelle für neuen Lesestoff bietet so „Waiting on Wednesday“. 🙂
Beim „Top Ten Thursday“ (oder auch TTT) wird jede Woche ein Thema vorgegeben, zu dem man eine Aufstellung erstellt. Die Themen sind bunt gemischt.
Bei beiden Aktionen gilt: man kann jeder einsteigen, aussteigen oder aussetzen.
Ich habe richtig Spaß an beiden Aktionen und hoffe, dass sie euch genauso gut gefallen.

 

Was bei uns geplant ist:

In den nächsten Tagen wird es eine Ankündigung für eine Blogtour geben. Das Buch dürfte bei dem einen oder anderen auf der Wunschliste stehen. Also haltet die Augen offen. 🙂
Außerdem habe ich mit einer anderen Bloggerin geplant, eine gemeinsame Leserunde, an der jeder teilnehmen kann, zu starten. Das soll auch noch im Februar passieren und ihr erhaltet natürlich frühzeitig Bescheid.
Und dann laufen ja auch schon die Vorbereitungen für die Leipziger Buchmesse. Die sind in vollem Gange.
Und – juhuuu – ich darf bei einem Cover Release mitmachen! *freu* Das passiert jetzt schon ganz bald. Ich bin sehr gespannt, wie das bei euch ankommen wird. Ich bin in das Design richtig verliebt.

 

Was wir bei anderen Blogs gefunden haben:

Kasia von Protagonist erlebt hat ein tolles Vorhaben gestartet: Sie startet verschiedene Projekte und hat ihre Planung für Februar bekannt gegeben. Ich finde die Idee total klasse und werde verfolgen, wie sie sich mit den Kartentricks, dem schlafend Schlankwerden und der Blumendeko schlägt.

Cornelia zeigt euch auf ihrem Blog Nuss Cookies Bücherliebe (ich bekomme IMMER Hunger, wenn ich bei ihr vorbei schaue; so auch jetzt *grmpf*) die Impress-Neuerscheinungen für Februar. Hier konnte ich mich informieren, da ich diese Titel sonst leider nie so auf dem Schirm habe. Irgendwie gehen diese häufig an mir vorbei und ich bin immer froh, wenn ich sie bei anderen Bloggern entdecke.

Mit dem SuB ist das ja immer so eine Sache. Aber dank Kay von His & her books habe ich das Gefühl, dass ich die „Gone“ Reihe doch noch lesen muss. Wenn ein Blogger zu einem sechsten Teil soo viel schreiben kann, dann hat die Reihe Eindruck hinterlassen, oder?

SuB ist ein gutes Stichwort. Dieser ist auch bei Kleinbrina ein mehr als großes Thema. Erschrocken war sie nicht nur über die Anzahl ihrer ungelesenen Bücher, sondern hatte auch noch ein anderes, unangenehmes Thema: ein Beitrag widmet sich den bettelnden Autoren und den merkwürdigen Angeboten durch diese. Sehr lesenswert.

Bei Damaris liest. findet ihr wieder ein schönes „buchisches Statement“.

Bei Kates Leselounge konnte ich eine deutsche Neuerscheinung entdecken, die mir gänzlich unbekannt war. Das englische Original hatte ich auf der Wunschliste, da die Bewertungen mich einfach überzeugt haben. Nun erscheint es auf deutsch – noch besser.  Es geht um Erika Johansens „Die Königin der Schatten“ (OT: The Queen Of The Tearling)

Auf dem Blog Friedelchens Bücherstube gab es mal wieder einen aktuellen Aufreger, den ich nur allzu gut nachvollziehen kann. Und anhand der Kommentare kann man sehen, dass es nicht nur ihr und mir so geht. Die Überschrift lautet „Warum plötzlich alles nochmal aus einer zweiten Perspektive erzählt werden muss“.

Debütliteratur bin ich zu ihrer ehrlichen Meinung zu „Der Kuss des Windes. Sturmkrieger“ dankbar. Ich hatte es auf der Wunschliste. Da ich ihre Kritik aber sehr verständlich finde, streiche ich es bei mir erst einmal.

Shou vom Blog Born from the sky liebt die „Dancing Jaxx“ Reihe. Ihre Rezension zum Abschlussband klingt wirklich überzeugend. Bei mir steht der Auftakt noch ungelesen im Regal. Ich sollte es wirklich bald ändern.

 

Was waren eure Monats-Highlights?

 

SaCre

2 Antworten to “{Monatsrückblick} Das war der… Januar 2015”

  1. kleinbrina 1. Februar 2015 um 00:14 #

    Vielen Dank für die Erwähnung, aber heeeey, mein SUB schrumpft tatsächlich – um zwei Bücher *hust*
    „Die Stadt der besonderen Kinder“ hat mich auch schon erreicht, ich muss aber leider erst noch einmal den ersten Band lesen. Ich habe gemerkt, dass drei Jahre Zeit dazwischen doch etwas viel waren. Aber ich freu mich schon so, die Aufmachung ist wieder klasse.

    Gefällt mir

  2. hisandherbooks 1. Februar 2015 um 07:54 #

    Mich würde ja schon interessieren, was du zu Dancing Jax sagst 🙂
    Und wenn du die Gone-Bücher liest und auch so begeistert bist wie Kay, dann werde ich sie auch lesen, versprochen 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!!!!

    Steffi

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: